Ein Jahr beim Winzer

draussen und drinnen 1 Pers. min. 40 Pers. max. 5-6 Stunden Uhr

Buchen Sie dieses Event

Wer denkt, dass die Arbeit eines Winzers lediglich aus dem Lesen der Trauben im Herbst besteht, der liegt falsch. Vom Rebschnitt im Februar bis hin zum Ausgeizen im September gibt es viel zu tun, bis die Früchte der Arbeit geerntet werden können.

Sie möchten einmal miterleben, was es heißt ein echter Ahr-Winzer zu sein? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Ob im Komplettpaket vom Rebschnitt im Februar bis hin zur Verkostung des neuen Jahrgangs im März des Folgejahres oder als Einzelveranstaltung.

 

Der Rebschnitt / Februar

Die Rebe ist eine rankende Pflanze und benötigt zur Formgebung den Rebschnitt. In der Regel werden die Reben hier bis auf zwei Ruten zurückgeschnitten, was zur Sicherung der Quantität und Qualität dient. Gehen Sie mit uns den ersten Schritt zum Spitzenwein …

 

Ausbrechen der Doppeltriebe / Mai 

Mit viel Geschick und Hingabe werden von Hand die Doppeltriebe entfernt, damit sich die Traube am Stock voll entfalten kann. Das sog. Ausbrechen der Doppeltriebe hat den Vorteil, dass die verbleibenden Triebe richtig ernährt werden, der Stock entlastet wird und somit die Qualität der Traube gefördert wird.

 

Laubarbeit Juli

Als qualitätsfördernde Laubarbeit gilt das Entblättern der Traubenzone. Die besser belüfteten Trauben trocknen nach Niederschlägen schneller ab und sind dadurch weniger anfällig für Krankheiten und den Befall der Kirschessigfliege. Die restliche Laubwand muss gepflegt werden um den Reifegrad und Süßegehalt der einzelnen Traube voran zu treiben.

 

Die Lese Oktober 

Ernten Sie mit uns die Früchte Ihrer Arbeit. Sie möchten auch sehen, was mit den Trauben nach der Lese passiert? Kein Problem, wir führen Sie hinter die Kulissen. Sehen Sie wie die Trauben abgekippt, gerappt und gekeltert werden.

 

Verkostung März

Probieren Sie den neuen Jahrgang, an dessen Herstellung Sie maßgeblich beteiligt waren. In gemütlicher Atmosphäre werden die frischen Weiß- und Roséweine aus dem Jahr verkostet, inkl. rustikalem Imbiss.

 

 

Rebschnitt, Ausbrechen der Doppeltriebe, Laubarbeit und Lese pro Person jeweils als Einzelevent 89,00€

Dauer jeweils ca 6 Stunden

Das Equipment wird von uns gestellt. Ein rustikaler Imbiss im Weinberg sowie Mineralwasser sind im Preis enthalten.

Sie sollten wetterfest Kleidung und festes Schuwerk mitbringen.

 

Frühjahrsweinpräsentation pro Person 29,00€

 

Paketpreis: Ein Jahr beim Winzer inkl. Frühjahrsweinpräsentation pro Person 249,00€

 

 

Hier können Sie eine Buchungsanfrage zum diesem Event schicken.

 

Ihre Angaben:

Name:*

E-Mail:*

Telefon:*

Adresse:

Postleitzahl:

Ort:

Wunschdatum:

Personenanzahl:

* Pflichtfelder

[wpgdprc "Mit der Nutzung dieses Formulars erklärsten Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden."]